Modellbau Johann Eberl
www.modellbau-jemb53.de

Williams Re. FW14B

Nr.161 - Williams Renault FW14B Bj.1992

In der Saison 1992 beim ersten Rennen in Südafrika kam für Williams Renault FW14B die bedeutende Wende in der F1-Geschichte. Mit den beiden Fahrern Nigel Mansell und Ricardo Patrese wurde Williams mit 164 Punkten mit großem Abstand Konstrukteurs-WM-Sieger. Obendrein wurde Nigel Mansell mit 108 Punkten WM Erster und Ricardo Patrese mit 56 Punkten WM-Zweiter. Der FW14B hatte eine aktive Federung die es ermöglichte, den Rennboliden stets in den Kurven für stabilität zu sorgen. 

Mein hier gezeigtes Modell ist der Wagen von Ricardo Patrese  und ist im Maßstab 1:20. Der Bausatz ist von der Firma TAMIYA mit der Nr. 20016 aus dem Jahr 1993.















Verkaufspreis: 80,00 € oder Preisvorschlag

Alle meine hier im Online gezeigten Bilder dienen lediglich ihrer Orientierung.

 Solange sie die Bildrechte nicht erworben haben, dürfen Sie es lediglich fürLayoutzwecke einsetzten. Bearbeitung und Weiterveräußerung – insbesondereals Bestandteil einer Gestaltung ( Online oder Print ) – sind untersagt.Zuwiderhandlungen werden verfolgt und zur Anzeige gebracht.

Alle Rechte vorbehalten.

 www.modellbau-jemb53.de