Modellbau Johann Eberl
www.modellbau-jemb53.de

MG TC 1949

Nr.193 - MG TC  Bj.1949

 Normalerweise werden Automobile, die noch vom Fließband rollen, noch nicht als Klassiker bezeichnet. Doch zu den wenigsten Ausnahmen der Automobilgeschichte gehört ohne Zweifel der MG TC aus dem Jahre 1949. Obwohl er nie technisch auf den neuesten Stand gebracht wurde, verkörperte er von Anfang an den Inbegriff des typisch, britischen Sportwagens. Gleich der erste Wagen dieser Baureihe, der TC, entwickelte sich zu einem Bestseller. Er ließ sich nicht nur auf der britischen Insel gut verkaufen, auch in Übersee ( USA ) war er der Renner mit hohen, nie erwarteten Verkaufszahlen. Der Gründer der Marke MG, Cecil Kimber, kam im Februar 1945 bei einem Eisenbahnunglück ums Leben und konnte somit die Erfolgspur des MG nicht mehr mit erleben. Nach dem Krieg wurde die Produktion mit dem TC wieder aufgenommen. Der seinerseits hochentwickelte XPAG-Motor fand in dem TC seinen Durchbruch und wurde unverändert bis zum Jahr 1955 gebaut. Von diesem kleinen britischen Sportwagen wurden insgesamt 10.000 Stück verkauft.

Mein hier gezeigtes Modell ist im Maßstab 1:24. Der Bausatz ist von der Firma MONOGRAM mit der Kit-Nr. 77044-0389 aus dem Jahr 1993.
ein Bild


ein Bild


ein Bild


ein Bild


ein Bild


ein Bild

Seite am 12.0.2009 erstellt

Verkaufspreis: 50,00 €



Alle meine hier im Online gezeigten Bilder dienen lediglich ihrer Orientierung.

 

Solange sie die Bildrechte nicht erworben haben, dürfen Sie es lediglich für

Layoutzwecke einsetzten. Bearbeitung und Weiterveräußerung – insbesondere

als Bestandteil einer Gestaltung ( Online oder Print ) – sind untersagt.

Zuwiderhandlungen werden verfolgt und zur Anzeige gebracht.

Alle Rechte vorbehalten. 

 www.modellbau-jemb53.de