Modellbau Johann Eberl
www.modellbau-jemb53.de

Käfer 1303S Cabrio 1975

Nr.260 - VW Käfer 1303S Cabrio  Baujahr 1975
Im Programm von Volkswagen war das Grundmodell und die L-Version der mit 1300 cm³  ausgestattete Motor der VW Käfer 1302. Das „S“ Modell und das neue Topmodell 1302 L S wurden mit einen starken 1600 cm³ Motor ausgestattet. Jedoch stellte man bald fest, dass bei den stärkeren Motoren mehr Wärme entstand. So wurde im August 1971 eine andere Motorhaube mit vier Luftschlitzen verwendet. Vor allen Dingen das Auslassventil des dritten Zylinder , der wegen des stehend eingebauten Ölkühlers weniger Kühlluft bekam, war ein kritischer Punkt. Bei längeren Autobahnfahrten oder Bergfahrten kann sich der Ventilteller vom Schaft lösen, in den Zylinder fallen und mit dem Kolben kollidieren, was einen schweren Motorschaden zu Folge hatte. Der Käfer war dreißig Jahre lang das meist verkaufte Fahrzeug weltweit mit über 21.517.415 verkauften Modellen.
Erst im Jahre 2002 wurde er vom Golf IV abgelöst.
Der Bausatz ist von der Firma AOSHIMA mit der Nr. 047798
und ist im Maßstab von 1:24












Seite am 22.09.2014 von jemb53 erstellt
verkauft!!

Alle meine hier im Online gezeigten Bilder dienen lediglich ihrer Orientierung.

 

Solange sie die Bildrechte nicht erworben haben, dürfen Sie es lediglich für

Layoutzwecke einsetzten. Bearbeitung und Weiterveräußerung – insbesondere

als Bestandteil einer Gestaltung ( Online oder Print ) – sind untersagt.

Zuwiderhandlungen werden verfolgt und zur Anzeige gebracht.

Alle Rechte vorbehalten.

www.modellbau-jemb53.de