Modellbau Johann Eberl
www.modellbau-jemb53.de

Golf III VR6-1993

Nr.114 - VW Golf III VR6 Bj. 1993

Der VR6-Motor ist der stärkste Motor des Golf III. Mit seinem Zylinderwinkel von 15 Grad hatte der VR6 eine Mischung von einem V-und Reihenmotor. Gegenüber einem normalen V-Motor besitzt das VR-Konzept nur einen Zylinderkopf und einen einfach zu bearbeiteten Motorblock, jedoch eine, genau wie ein Reihenmotor, siebenfach gelagerte Kurbelwelle. Die Nachteile sind, relativ komplizierte Kettenführungen, sehr geringe Abstände zwischen den Zylindern und asymmetrische Gaskanallängen. Bereits im Golf III löste der VR6-Motor den 16 Ventil-Motor mit 2Ltr Hubraum ab. Es gab einen 2,8 VR6 mit 128kW und einen nur mit Allradantrieb lieferbaren 2,9 VR6 mit 140kW ( 190 PS ).

Mein hier gezeigtes Modell ist im Maßstab 1:24. Der Bausatz ist von der Firma FUIJMI mit der Kit-Nr.12093-RS22 aus dem Jahr 1993.



ein Bild


ein Bild


ein Bild


ein Bild


ein Bild


ein Bild


ein Bild


ein Bild


ein Bild


ein Bild

Seite am 09.01.2007 von jemb53 erstellt
verkauft!!


Alle meine hier im Online gezeigten Bilder dienen lediglich ihrer Orientierung.

 

Solange sie die Bildrechte nicht erworben haben, dürfen Sie es lediglich für

Layoutzwecke einsetzten. Bearbeitung und Weiterveräußerung – insbesondere

als Bestandteil einer Gestaltung ( Online oder Print ) – sind untersagt.

Zuwiderhandlungen werden verfolgt und zur Anzeige gebracht.

Alle Rechte vorbehalten.

 www.modellbau-jemb53.de