Modellbau Johann Eberl
www.modellbau-jemb53.de

Ferrari Dino 246GT

Nr.044 - Ferrari Dino 246GT  Bj.1969
Der Ferrari Dino 246GT wurde im März 1969 zum ersten Mal auf dem Genfer Autosalon vorgestellt. Dieses faszinierende Mittelmotor-Coupe war der Nachfolger vom Dino 206GT der im Jahre 1965 als Rennsport-Zweisitzer mit 206 PS auftauchte und die Bergeuropameisterschaft gewann. Das symbolträchtige Ferrari-Pferd sucht man bei diesem Sportwagen allerdings vergebens. Es handelt sich hierbei um einen Dino und nicht um einen Ferrari. Diese Sonderproduktion scheint sich aber für Ferrari gelohnt zu haben. Von 1969 bis zum Jahre 1974 wurden 2060 Stück Coupes 246GT und 1274 Stück Spider 246GTS hergestellt und verkauft. Die von Pininfarina gebaute Karosserie weist Rennsportwagenähnlichkeit auf, hat aber trotzdem große Scheiben und einen außreichenden Innenraum.In Anlehnung an Porsche-Tradition ist der Motor beim 246GT hinter dem Fahrer untergebracht. Der quer eingebaute 6 Zylinder-Motor liefert aus 2,4Ltr. Hubraum eine Leistung von 195PS bei einer Höchstgeschwindigkeit von 235km/h.
Mein hier gezeigtes Modell ist im Maßstab 1:24. Der Bausatz ist von der Firma REVELL mit der Kit-Nr. 7151 aus dem Jahr 1987.




















Seite am 02.11.2008 erstellt

Verkaufspreis: 25,00 €

Alle meine hier im Online gezeigten Bilder dienen lediglich ihrer Orientierung. Solange sie die Bildrechte nicht erworben haben, dürfen Sie es lediglich für Layoutzwecke einsetzten. Bearbeitung und Weiterveräußerung – insbesondere als Bestandteil einer Gestaltung ( Online oder Print ) – sind untersagt.

Zuwiderhandlungen werden verfolgt und zur Anzeige gebracht.

Alle Rechte vorbehalten. 

 www.modellbau-jemb53.de