Modellbau Johann Eberl
www.modellbau-jemb53.de

Ferrari 348ts

Nr.047 - Ferrari 348ts  Bj.1989

Der Ferrari 348 wurde erstmals 1989 in Frankfurt als nachfolger von Ferraris meistverkauften Modell, dem 328 GTB/GTS vorgestellt. Das neue Design von Pinin Farina ähnelt im Detail dem Testarossa , da die Karosseriekanten des alten Modells gerundet und die Heckleuchten in den Schlitzen untergebracht waren. Der wassergekühlte V8-Motor mit zwei obenliegenden Nockenwellen ist längsweise angeordnet, während das Getriebe quer liegt. Mit seinen 300PS erreicht er eine Höchstgeschwindigkeit von mehr als 275km/h.
Die Buchstaben "t" , "b" , und "s" der Modellbezeichnungen 348tb bzw. 348ts stehen für querliegendes Getriebe (= transverse transmission ) , Berlinetta und
Spider.
Mein hier gezeigtes Modell ist im Maßstab 1:24. Der Bausatz ist von FUJIMI mit der Nr. RS-61 aus dem Jahr 1989.













Seite am 25.12.2007 erstellt

Verkaufspreis: 25,00 €
Alle meine hier im Online gezeigten Bilder dienen lediglich ihrer Orientierung. Solange sie die Bildrechte nicht erworben haben, dürfen Sie es lediglich für

Layoutzwecke einsetzten. Bearbeitung und Weiterveräußerung – insbesondere

als Bestandteil einer Gestaltung ( Online oder Print ) – sind untersagt.

Zuwiderhandlungen werden verfolgt und zur Anzeige gebracht.

Alle Rechte vorbehalten.

 www.modellbau-jemb53.de