Modellbau Johann Eberl
www.modellbau-jemb53.de

Ferrari 275GTB 1964

Nr.250 - Ferrrari 275GTB Bj. 1964
Im Jahre 1964 wurde der Ferrari 275GTB auf dem Pariser Autosalon zum ersten Mal vorgestellt. Es war der erste Ferrari der eine Einzelradaufhängung und ein Transaxle-Getriebe hatte. Als Antrieb diente der bewährte 3,3Ltr. -V-12 Motor , der mit doppelter Nockenwelle es auf 300PS brachte und eine Höchstgeschwindigkeit von 250km/h hatte. Auf Kundenwunsch konnte man auch an Stelle der von Scaglietti entworfene Standard-Karosserie auch eine aus Aluminium bestehende Karosserie bestellen. In der Bauzeit von 1964-1967 wurden von diesem Modell 275GTB nur 730 Stück verkauft. Daher auch dieser hohe ( bis zu 1 Million EURO ) Sammlerwert.

Mein hier gezeigtes Modell ist im Maßstab 1:24. Der Bausatz ist von der Firma ITALERI  mit der Kit-Nr. 676 aus dem Jahr 2006.









Seite am 16.11.2007 erstellt
verkauft!!

Alle meine hier im Online gezeigten Bilder dienen lediglich ihrer Orientierung.

 

Solange sie die Bildrechte nicht erworben haben, dürfen Sie es lediglich für

Layoutzwecke einsetzten. Bearbeitung und Weiterveräußerung – insbesondere

als Bestandteil einer Gestaltung ( Online oder Print ) – sind untersagt.

Zuwiderhandlungen werden verfolgt und zur Anzeige gebracht.

Alle Rechte vorbehalten.

 www.modellbau-jemb53.de