Modellbau Johann Eberl
www.modellbau-jemb53.de

507 Cabrio 1955

Nr.001 - BMW 507 Cabrio Bj.1955

Eine Mischung aus italienischer Eleganz und deutscher Qualität - das war der außergewöhnliche BMW 507. Der von Albrecht Graf Goertz entworfene Sportwagen war 1955 auf der IAA in Frankfurt der absolute Star der Ausstellung. Trotzdem wurden innerhalb der nächsten 5 Jahre nur 252 Stück gebaut. Der Grund hierfür lag in dem für damalige Verhältnisse sehr hohen Anschaffungspreis von 29.950 DM für den 507 als Roadster mit versenkbarem Softtop. Der gewaltige V8-Motor mit 3,2Ltr. Hubraum hatte  eine Leistung von 150 PS bei einer Höchstgeschwindigkeit von damals stattlichen 220km/h. Die Beschleunigung war von 0 auf 100km/h 11,1 Sekunden. Derzeit gibt es nur noch sehr wenig gut erhaltene Orginale, für die in Sammlerkreisen enorme Summen gezahlt werden.

Mein hier gezeigtes Modell ist im Maßstab 1:24. Der Bausatz ist von der Firma Revell mit der Kit-Nr.07385-0389 aus dem Jahr 2000.



ein Bild


ein Bild


ein Bild


ein Bild

Seite am 12.12.2008 von jemb53 erstellt
verkauft!!! 

Alle meine hier im Online gezeigten Bilder dienen lediglich ihrer Orientierung.

 

Solange sie die Bildrechte nicht erworben haben, dürfen Sie es lediglich für

Layoutzwecke einsetzten. Bearbeitung und Weiterveräußerung – insbesondere

als Bestandteil einer Gestaltung ( Online oder Print ) – sind untersagt.

Zuwiderhandlungen werden verfolgt und zur Anzeige gebracht.

Alle Rechte vorbehalten. 

 www.modellbau-jemb53.de